fxflat » Erfahrungen und Test 2017

Trading

Bereits im Jahr 1997 wurde der Broker FXFlat gegründet. Dies bietet den Vorteil, dass die Kunden auch in Bezug auf das Trading von Beginn an von einer guten Seriosität ausgehen können. Es lohnt sich also auf jeden Fall, die Augen auf diese guten Möglichkeiten zu lenken, die nicht so einfach von der Hand zu weisen sind. Von Beginn an ist es wichtig, auch den Blick auf das Handelsangebot zu lenken, welches an der Stelle angeboten wird. Es beginnt bereits mit den Aktien von verschiedenen großen Unternehmen, die gehandelt werden können. Ansonsten steht aber der CFD Handel sehr stark im Fokus, weshalb man sich auf jeden Fall ein Stück weit darauf konzentrieren kann. Zugleich war es für den Broker das Ziel, den Handel so einfach und günstig wie nur möglich zu machen. Dies bietet für den Händler am Ende den Vorteil, leichter in der Zone des Gewinns bleiben zu können, was natürlich an und für sich ein riesiger Vorteil ist. Auf der anderen Seite ist es beim Trading entweder wichtig, die richtige Strategie für sich selbst zu finden, um diese dann nach und nach in die Tat umzusetzen.

Sicherheit und Regulierung

fxflat (2)Von Beginn an braucht man als Händler aber auch eine gewisse Sicherheit auf der eigenen Seite. Denn ansonsten ist es an und für sich einfach nicht möglich, mit einem guten Gefühl an die ganze Sache heranzugehen. Auf der anderen Seite wird bei FXFlat sehr viel Wert darauf gelegt, diese Möglichkeiten mit für sich selbst in Betracht zu ziehen. Dabei geht es vor allem auf die Regulierung zurück. Diese wird von der BaFin, einer deutschen Behörde durchgeführt, was ebenfalls für die Sicherheit spricht, die man als Kunde auf der eigenen Seite hat. Auf der anderen Seite lohnt es sich auch, die eigenen Ziele auch so ins Auge zu fassen. Zugleich wird dabei auch die staatliche Sicherung der Einlagen ins Auge gefasst. Bei einem Broker wie diesem wird dies bis in eine Höhe von bis zu 20.000 Euro geführt, weshalb man als Kunde bis hin zu diesem Betrag auf jeden Fall ein gutes Gewissen haben kann. Auf der anderen Seite sind diese Vorteile eben auch ganz deutliche Zeichen, dass es sich lohnt, den eigenen Fokus vermehrt auf diese guten Ziele zu lenken, die nicht von der Hand gewiesen werden können.

Support und Kundenservice

Auf der anderen Seite bietet das Unternehmen den Kunden natürlich auch einen sehr guten Support, der ganz unterschiedliche Vorteile mit sich bringt. Der Service kann auf ganz unterschiedlichen Arten kontaktiert werden, weshalb am Ende des Tages wirklich für jeden eine passende Option verfügbar sein sollte, die man für sich in Betracht ziehen kann. Zum einen bietet sich die Chance, auf die Hotline zu setzen, welche die meiste Zeit des Tages über zu erreichen ist. Wer lieber den Kontakt auf dem schriftlichen Wege nutzen möchte, findet auf der Seite des Brokers eine passende E-Mail Adresse, die an der Stelle definitiv genutzt werden kann. Auf der anderen Seite ist es aber auch möglich, auf das Kontaktformular zu setzen, welches dabei ebenfalls angeboten wird. Es bietet sich also doch die eine oder andere Möglichkeit, um die eigenen Ziele vermehrt ins Auge zu fassen. Der Support selbst zeichnet sich bei diesem Anbieter auch durch eine große Kompetenz aus.

Kontoeröffnung und Ablauf

fxflat (3)Die Eröffnung von einem Konto gelingt innerhalb von sehr kurzer Zeit, was ebenfalls ein weiterer Vorteil ist. Denn die Eröffnung beginnt mit dem Eintragen der eigenen persönlichen Daten, was direkt auf der Seite des Anbieters selbst geschehen kann. Diese werden nun an das Unternehmen übermittelt. Wenn dieser Prozess zu einem Abschluss gekommen ist, kann das Konto aber noch nicht im vollen Umfang genutzt werden. Zuvor ist es noch notwendig, die Daten zu verifizieren. Auf diese Art und Weise will man auf der Seite des Unternehmens sichergehen, dass das Geld einer Auszahlung am Ende auch auf dem Girokonto von der richtigen Person landet. Bis der Prozess vollständig abgeschlossen ist kann es daher nicht selten eine Woche und länger dauern. Darauf sollte man sich als Kunde einstellen, wenn man weitere Vorteile auf sich ziehen möchte. Ansonsten laufen die Abläufe aber sehr schnell nacheinander ab, wodurch sichergestellt wird, dass sich keine weiteren Probleme ergeben können.

Vorteile

  • einfache Verwaltung
  • hohe Sicherheit
  • seriöse Regulierung
  • guter Kundenservice

Nachteile

  • Hotline nicht kostenlos

Fazit

Am Ende bleiben bei diesem großen Unternehmen vor allem die Vorteile, die sich deutlich in den Vordergrund stellen. Es lohnt sich, die Anmeldung in Betracht zu ziehen.

Details über die Plattform

Hier finden Sie Details über den Broker.

Features und Details
Max. Hebel 1:400
Konto ab 200 Euro
Min. Handelssumme 25 Euro
Assets Wertpapiere, Währungspaare, Aktien, Indizes, Optionsscheine
Bonus bis zu 150 Euro für Kundenwerbung
Reguliert von BaFin
Plattform FlatTrader, MetaTrader, WebTrader
Mobile Trading Ja
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, uvm.
Support LiveChat, Telefon, E-Mail, Rückrufservice

Erfahrungen und Bewertungen

0 0 100 5

0%
Durchschnitt basierend auf 5 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Danke für Ihre Bewertung.

close

Informieren Sie sich hier über die fxflat Erfahrungen und Bewertungen anderer Erwerber.

  • Handel/Rendite
    71%
  • Support/Service
    72%
  • Plattform online/mobile
    70%

4 Bewertungen

Karl13.11.2016
  • Handel/Rendite
    91%
  • Support/Service
    88%
  • Plattform online/mobile
    86%
also für mich als anfänger war die webseite etwas kompliziert.. nach einer weile hab ih mich aber drauf gewöhnt
Britta23.10.2016
  • Handel/Rendite
    88%
  • Support/Service
    91%
  • Plattform online/mobile
    89%
Die Webseite sowie auch das mobile app sind sehr übersichtlich und einfach gestaltet
Simone09.10.2016
  • Handel/Rendite
    89%
  • Support/Service
    94%
  • Plattform online/mobile
    89%
Der Support hat meine Anfrage sehr schnell bearbeitet und eine gute Antwort bereit gestellt.
Lars18.08.2016
  • Handel/Rendite
    90%
  • Support/Service
    88%
  • Plattform online/mobile
    90%
Finde die Kontoeröffnungsgebühr doch etwas hoch, allerdings habe ich einen Freund dazu überredet sich auch anzumelden also kostete mich das Konto quasi nur mehr 50 Euro :D
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Stimmen, 4,77 von 5)
Loading...